Weil sie nur ein geringes Gewicht haben und sich ganz einfach über den Touchscreen bedienen lassen, erfreuen sich Tablets immer größerer Beliebtheit. Das wiederum bedeutet natürlich aus, dass die Geräte vor allem bei intensiver Nutzung stark beansprucht werden. Deshalb ist die Gefahr groß, dass das Tablet einen Defekt bekommt oder ein Bauteil kaputtgeht. In diesem Fall ist es jedoch nicht nötig, dass die Betroffenen gleich das ganze Gerät ersetzen. Denn in den meisten Fällen bietet ein Tablet Reparatur Service schnelle und fachkundige Hilfe.

So läuft die Reparatur des Tablets ab

Zunächst einmal muss der Kunde dem Reparatur Service mitteilen, um welche Art von Schaden es sich handelt. Anschließend erhält der Kunde vom jeweiligen Anbieter einen verbindlichen Kostenvoranschlag für die Reparatur. Anschließend wird das defekte Gerät eingeschickt, sobald es beim jeweiligen Anbieter eingetroffen ist, erhält der Kunde eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Anschließend führen die Mitarbeiter eine Analyse des Gerätes durch, sodass der genaue Schaden ermittelt werden kann. Sobald diese abgeschlossen ist, erhält der Besitzer des Gerätes einen kostenlosen Kostenvoranschlag, der ebenfalls per Mail verschickt wird. Damit das Gerät anschließend repariert werden kann, muss der Kunde lediglich noch den Kostenvoranschlag bestätigen und freigeben. Sobald die Reparatur erfolgt ist, erhält der Kunde anschließend eine Rechnung per E-Mail. Sobald die offene Rechnung bezahlt ist und der Reparatur-Service den Zahlungseingang auf seinem Konto verbucht hat, erfolgt der kostenlose Rückversand des Tablets. Hierfür werden zertifizierte Sicherheitsverpackungen genutzt, wodurch eventuelle Transportschäden vermieden werden. Möglich ist die Tablet Reparatur übrigens für nahezu alle gängigen Modelle der Tablet-Hersteller, vom iPad aus dem Hause Apple bis hin zu den verschiedensten Android-Tablets.

Der Handy Reparatur Service bietet den Vorteil, dass ausschließlich fachkundige und geschulte Mitarbeiter an den Geräten arbeiten. Vielfach besteht zudem eine interne Qualitätskontrolle, sodass die Kunden die Gewähr haben, dass ihr defektes Gerät bestmöglich repariert wird. Sollten einzelne Bauteile oder Elemente ausgetauscht werden müssen, verwenden die Anbieter ausschließlich originale Ersatzteile der Hersteller. Und natürlich haben die Kunden vielfach auch einen Garantieanspruch von mehreren Monaten. Das bedeutet: Sollte ein Ersatzteil kaputtgehen, das vom Handy Reparatur Service eingebaut wurde, wird dies für den Kunden kostenfrei ausgetauscht.

Weil Tablets sowohl von der Leistung als auch vom Aussehen her sehr eng mit Smartphones verwandt sind, gleichen sich auch die verschiedenen Reparaturen stark. Im Einzelnen werden von den Reparatur Services folgende Reparaturen angeboten:

Die Display Reparatur

Notwendig ist eine Display Reparatur beispielsweise, wenn das Tablet einen Schlag abbekommt oder zu Boden fällt. Beides übersteht das äußerst empfindliche Bauteil nämlich auch bei äußerst stabil konstruierten Geräten oft nicht unbeschadet. Das Display stellt also gewissermaßen einen Schwachpunkt am Tablet dar.

Die Touchscreen Reparatur

Neben dem Prozessor ist der Touchscreen das wohl wichtigste Teil eines Tablets. Schließlich werden übe den berührungsempfindlichen Bildschirm sämtliche Funktionen gesteuert und auch kurze Texte verfasst. Es ist also besonders Ärgerlich, wenn der Touchscreen seine Funktion nicht mehr erfüllt oder beispielsweise einen Riss aufweist. Selbst wenn der Riss die Funktion nicht beeinträchtigt wird, muss der Bildschirm ausgetauscht werden, um einen größeren Schaden am Gerät zu verursachen. Der Grund: Durch den Riss kann etwa Feuchtigkeit eindringen und das empfindliche Innenleben des Tablets stören.

LCD Display Reparatur

Längst haben sich auch bei Tablets die sogenannten LCD Displays durchgesetzt. Dabei handelt es sich um Bildschirme mit einer Flüssigkristallanzeige. Diese bieten den Vorteil, dass der komplette Bildschirm einheitlich beleuchtet wird, ein geringeres Magnetfeld als Kathodenstrahlröhrenbildschirme und strahlen außerdem keine Röntgenstrahlung ab. Allerdings haben LCD Displays nur eine begrenzte Lebensdauer, die etwa bei 100.000 Stunden liegt. Die LCD Display Reparatur kann bei älteren Tablets also auch routinemäßig notwendig werden.

Die Reparatur Diagnose

Beim wohl wichtigsten Schritt vor der eigentlichen Reparatur handelt es sich um die Reparatur Diagnose. Diese ist unerlässlich, um herauszufinden, welcher Schaden genau am Tablet vorliegt. Denn viele Kunden besitzen kein ausreichendes technisches Verständnis, um den Schaden am Gerät auch wirklich genau definieren zu können.

Die Wasserschaden Reparatur

Fällt das Tablet ins Wasser oder kommt anderweitig mit Flüssigkeit in Berührung, handelt es sich dabei um ein besonderes Ärgernis. Denn in diesem Fall wird der Bildschirm schnell schwarz und das Gerät somit unbrauchbar. In diesem Fall muss das Gerät umgehend von der Feuchtigkeitsquelle entfernt, ausgeschaltet, gereinigt und getrocknet werden. Dadurch lassen sich die möglichen Schäden begrenzen und die Kosten für die Wasserschaden Reparatur in einem niedrigen Rahmen halten.

Die Anschluss Reparatur

Weil Tablets inzwischen für eine Vielzahl von Funktionen eingesetzt werden, etwa für die Fernsteuerung von Geräten, sind funktionsfähige USB-Anschlüsse am Gerät extrem wichtig. Sollte einer der USB-Anschlüsse plötzlich kaputtgehen, kann dieser aber problemlos ausgetauscht werden.

Die Akku Reparatur

Vorallem wenn der Besitzer mit seinem Tablet viel von unterwegs ausarbeitet, wird der Akku stark beansprucht. Sollte der Akku deshalb eines Tages seinen Dienst versagen, ist es übrigens nicht unbedingt notwendig, einen neuen Akku anzuschaffen. Sofern die elektronischen Elemente des Akkus nämlich nicht beschädigt sind, lassen sich alte Akkus relativ problemlos reparieren. Dabei werden die alten Energiezellen durch neue ausgetauscht, sodass der Akku wieder die volle Leistung erbringen kann.

Der Akku Austausch

Notwendig ist der Akku Austausch, wenn nicht nur die Energiezellen, sondern auch die Elektronik des Akkus beschädigt ist. Hierbei wird der alte Akku einfach durch einen neuen ersetzt.

Die Lautsprecher Reparatur

Wer sein Tablet gern für Multimediaanwendungen nutzt, auf dem Gerät Filme schaut oder seine Musiksammlung darauf abgespeichert hat, benötigt natürlich gute und funktionstüchtige Lautsprecher. Diese können jedoch schnell einmal kaputtgehen, etwa wenn das Tablet auf den Boden fällt. Weil sich die Reparatur des Lautsprechers in den meisten Fällen nicht lohnt, wird dieser vom Tablet Reparaturservice üblicherweise komplett ausgetauscht.

Die Home Button Reparatur

Der Home Button am Tablet zählt zu den Bauteilen eines Tablets, die besonders schnell verschleißen können, wenn sie oft benutzt werden. Der Austausch des Home Buttons durch einen Tablet Reparatur Service ist jedoch schnell und problemlos möglich.

Die Power Button Reparatur

Nichts ist für die Besitzer ärgerlicher, als wenn sie ihr Tablet nicht mehr ein- oder ausschalten können, weil der Power Button kaputt ist. Dieser lässt sich im Rahmen einer Tablet Reparatur allerdings problemlos austauschen.

Die SIM Kartenleser Reparatur

Wenn die Datenübertragung via WLAN nicht funktioniert oder das Tablet die SIM Karte nicht erkennt, liegt das mit größter Wahrscheinlichkeit daran, dass der SIM Kartenleser kaputt ist. Dieser lässt sich jedoch mit wenigen Handgriffen durch einen neuen ersetzen.

Die Backcover Reparatur

Ist das Backcover des Tablets beispielsweise nach einem Stoß oder Sturz beschädigt, handelt es sich dabei um mehr als ein rein optisches Problem. Denn durch den Riss können Feuchtigkeit und Schmutz eindringen, worunter die empfindliche Elektronik des Gerätes massiv leiden kann. Sollte das Backcover also beschädigt sein, empfiehlt sich der komplette Austausch.

Die Mikrofon Reparatur

Dringen leise oder rauschende Geräusche aus dem Gerät, ist dies ein deutliches Anzeichen dafür, dass das Mikrofon des Tablets kaputt ist. Weil die Reparatur des Mikrofons meist mit einem zu großen Aufwand verbunden ist, wird das defekte Bauteil bei der Tablet Reparatur ausgetauscht.

Die Kamera Reparatur

Die Kamera zählt zu den sensibelsten Elementen eines Tablets. Besonders empfindlich ist die Linse, deren Funktion von Staub oder Fuseln erheblich beeinträchtigt werden kann. Sollte, dass der Fall sein, übernimmt der Tablet Reparatur Service den Austausch der Kamera.

Die WLAN/WIFI Reparatur

Wer sein Tablet zur Fernsteuerung anderer elektrischer Geräte wie Fernsehgeräte oder Überwachungskameras, ist auf eine funktionierende Funkverbindung zwingend angewiesen. Falls das Tablet in dieser Richtung Probleme macht, bietet ein Tablet Reparatur Service schnell und effektiv Hilfe.

Die Software Reparatur

Gibt es auf dem Tablet Probleme mit Anwendungen, kann diese der Besitzer in den meisten Fällen selbst lösen. Anders ist die Lage hingegen bei Problemen mit dem Betriebssystem. In diesem Fall schafft der Gang zum Tablet Reparatur Service Abhilfe.

Die Kopfhörer Anschluss Reparatur

Vor allem wer viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, schätzt die Möglichkeit, über sein Tablet Musik zu hören. Damit der Tablet-Besitzer die anderen Fahrgäste nicht belästigt, besitzen die Geräte die Möglichkeit, Kopfhörer anzuschließen. Wie alle anderen Anschlüsse lässt sich ein defekter Kopfhörer-Anschluss rasch austauschen.

Die Hörmuschel Reparatur

Zum Standard-Service zahlreicher Reparatur-Services zählt auch die Hörmuschel-Reparatur. Diese besteht üblicherweise im Austausch des defekten Bauteiles.

Lautstärkeregler Reparatur

Neben dem Lautsprecher ist bei Tablets, die als Medium genutzt werden, ein funktionierender Lautstärkeregler unerlässlich. Sollte sich die gewünschte Lautstärke nicht mehr einstellen lassen, handelt es sich bei Tablets in der Regel um einen Softwarefehler, den der Tablet Reparatur Service beheben kann.